Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie haben wir den Vollzug unseres aktuellen Wanderplans schon im März 2020 vorläufig ausgesetzt. Nachdem inzwischen Lockerungen der Schutzmaßnahmen eingetreten sind, können wir wieder einzelne Wanderungen anbieten. Sie werden rechtzeitig angekündigt.

Von Normalität kann jedoch noch keine Rede sein, denn die Teilnehma an diesen Wanderungen ist an einige Auflagen gebunden:

  • maximal 10 Personen,
  • ausschließlich SGV-Mitglieder,
  • Abstandsgebot,
  • vorherige Anmeldung,
  • Kontaktformular ausfüllen und abgeben.

Wir stützen uns dabei auf die Vorschläge des SGV-Gesamtvereins, die in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wanderverband entstanden sind. Das Formular kann hier heruntergeladen werden:

Auskunftsbogen

Deutsches Wanderabzeichen

Da wegen der Corona-Restriktionen viele Wanderungen ausfallen, haben aktive Wanderer in diesem Jahr Schwierigkeiten, die geforderten Leistungen für das Deutsche Wanderabzeichen zu erbringen. Deshalb hat sich der Deutsche Wanderverband zu einer Sonderregelung entschlossen. Vorläufig noch bis Ende August 2020 können nun auch individuelle Wanderungen (allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie) bis zu 20 Kilometer im Monat gewertet werden.

Zum Nachweis ist ein Extrablatt als Anlage zum Wander-Fitness-Pass veröffentlicht worden. Es kann hier heruntergeladen werden:

Extrablatt

Externe Hilfen

Beim Nachverfolgen möglicher Infektionsketten hilft die auf Smartphones zu installierende Corona-Warn-App.

Weitere Informationen:

Corona-Schutzverordnung ab 15. Juli 2020

Hygiene- und Infektionsschutzstandards ab 15. Juli 2020