Festzug zum 119. Deutschen Wandertag in SchmallenbergMit 15 Personen waren wir dabei, als sich zum Höhepunkt des 119. Deutschen Wandertags der große Festzug duch die Straßen der Schmallenberger Altstadt bewegte.

Von unserer SGV-Region Mittleres Sauerland waren wir sogar mit mehr als 100 Teilnehmern vertreten, unter anderem angereist mit zwei großen Reisebussen. Insgesamt haben die Veranstalter, außer dem SGV-Gesamtverein die Städte Schmallenberg und Winterberg, im Festzug rund 7000 Wanderfreunde aus vielen Teilen Deutschlands, vom Norddeutschen Wanderverband bis zum Schwarzwaldverein, vom Wanderverband Sächsische Schweiz bis zum Eifelverein, gezählt, außerdem etwa 11000 Zuschauer an der Festzugstrecke. Der 119. Deutsche Wandertag im Sauerland sei insgesamt ein großer Erfolg gewesen, hieß es abschließend bei den Veranstaltern.

Zum Abschluss konnten auch wir zur Erinnerung das Wimpelband an unserem Wimpel befestigen. Im Jahr 2020 sind wir dann eingeladen, am 120. Deutschen Wandertag teilzunehmen, der vom 1. bis zum 6. Juli in Bad Wildungen und der Ederseeregion stattfindet.