Radler in SoestWegen der Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie konnten wir in diesem Jahr erst spät ins Veranstaltungsprogramm einsteigen. So fand das traditionelle Einradeln unserer Fahrradfreunde nicht, wie geplant, Anfang Mai, sondern erst mit den ersten Lockerungen Mitte Juni statt.

Zur offiziellen Eröffnung unserer Fahrradsaison diente dabei die im Wanderplan für den 13. Juni 2021 ausgeschriebene Fahrradtour „Durch die Börde“. Wolfgang Kylian führte die Teilnehmer auf einem etwa 50 Kilometer langen Rundkurs über Welver und Borgeln bis in das Herz der alten Hansestadt Soest.

Wenn es die weitere Entwicklung des Infektionsgeschehens und die daraus resultierenden Schutzmaßnahmen zulassen, wird unser Angebot an Radtouren planmäßig bis zum Saisonabschluss Mitte September fortgesetzt.