Mehr als 40 Mitglieder stimmten sich auf das Weihnachtsfest ein

Große Personengruppe vor der SGV-Hütte„Alle Jahre wieder“ heißt bei uns die vorweihnachtliche Feier, denn alle Jahre wieder treffen wir uns aus diesem Anlass in der Adventszeit. Und diese Veranstaltung erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Jetzt waren es mehr als 40 Personen, die der Einladung in unsere Hütte gefolgt waren.

Seit der Corona-Pandemie hat sich diese Feier verändert. Seinerzeit war sie aus Gründen des Infektionsschutzes aus der Hütte ins Freie verlegt worden. Um ein loderndes Feuer geschart, einen wärmenden Glühwein in der Hand und weihnachtliche Musik im Hintergrund – das kam bei unseren Mitgliedern so gut an, dass der Wunsch an uns herangetragen wurde, diese Draußen-Feier beizubehalten. Seitdem gehört sie dazu, wobei inzwischen auch wieder die wohltemperierte Hütte zum Aufwärmen zwischendurch zur Verfügung steht.

Bei Christstollen und Kaffee, Weihnachtsplätzchen und Glühwein genossen unsere Mitglieder einige schöne Stunden in geselliger Runde und stimmten sich damit auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.