Mit Wanderfreunden aus Düsseldorf Brauerei besichtigt

Wandergruppe pausiert im WaldDie Westheimer Brauerei in Marsberg-Westheim war Ziel einer Wanderung, die wir gemeinsam mit Wanderinnen und Wanderern der SGV-Abteilung Düsseldorf unternommen haben.

Wandergruppe im WaldWie bei den Düsseldorfern üblich, wurde für die Hin- und Rückfahrt umweltfreundlich die Bahn benutzt. Als unsere Teilnehmer am Bahnhof Neheim-Hüsten den Zug bestiegen, waren von den Wanderfreunden und -freundinnen aus der Landeshauptstadt bereits ausreichend Plätze für sie freigehalten worden. Mit dem Zug ging es bis Marsberg. Dort schloss sich bei kühlem, regnerischem Wetter eine etwa zwei Stunden dauernde Wanderung nach Westheim an.

Bevor es schließlich zur Besichtigung und Bierprobe in der Brauerei kam, wurde unterwegs schon mit einigen Schnäpschen auf ein gutes Gelingen angestoßen. Damit wurde gleichzeitig der Leiterin der Düsseldorfer Gruppe, Rosa-Maria Ludigs, zum Geburtstag gratuliert.

Wandergruppe trinkt SchnapsVon Westheim aus traten beide Gruppen, insgesamt 19 Personen, abends wieder die Heimfahrt mit der Deutschen Bahn an.